Schwerpunkte

Wendlingen

Gemeinderatssitzung findet nicht statt

16.12.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Die für heute, 16. Dezember, angekündigte öffentliche Sitzung des Oberboihinger Gemeinderats wird aufgrund der aktuellen Entwicklungen und des erhöhten Infektionsgeschehens abgesagt, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Die notwendigen Beschlüsse werden per Umlaufverfahren zur Abstimmung gebracht und in der nächsten Sitzung bekannt gemacht. Die Tagesordnungspunkte betreffend der Erweiterung des Bebauungsplangebiets „Pfanne – Teilbereich Koch-/Neuffen-/Zollernstraße“ sowie der Städtebaulichen Erneuerungsmaßnahme „Ortskern II“ werden in öffentlicher Sitzung beraten, sobald es das Infektionsgeschehen zulässt. Die nächste Sitzung ist für Mittwoch, 27. Januar 2021, vorgesehen.

Wendlingen

„Dafür jetzt die Weichen stellen“

Die Grünen favorisieren den Ausbau der S-Bahn in der Region Stuttgart – Andreas Schwarz bringt die Südumfahrung wieder ins Spiel

WENDLINGEN. In sieben Wochen wählen die Baden-Württemberger einen neuen Landtag. Schon seit einiger Zeit bringen sich die einzelnen Parteien…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen