Schwerpunkte

Wendlingen

Es gilt Missstände zu beseitigen

21.06.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

VdK-Mitgliederversammlung und Kaffeenachmittag

WENDLINGEN (rs). Der Sozialverband VdK, Ortsverband Wendlingen, hatte vor Kurzem zu seiner Mitgliederversammlung mit Kaffeenachmittag ins Gasthaus „Zum Lamm“ in Wendlingen eingeladen. Der Vorsitzende Friedrich Starz begrüßte die in erfreulicher Anzahl erschienenen Mitglieder, insbesondere Hans Scharpf, Vorstandsmitglied des VdK-Kreisverbands Nürtingen, der von diesem ein Grußwort überbrachte.

In seinem Geschäftsbericht gab der Ortsverbandsvorsitzende Friedrich Starz einen kurzen Abriss über die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit und bedankte sich bei seinen Vorstandsmitgliedern für die gute und konstruktive Zusammenarbeit. Wieder konnte er von einem Zuwachs der Mitglieder im abgelaufenen Jahr berichten. Ferner hob er hervor, dass der Ortsverband Wendlingen im Kreisverbandsvorstand auch nach seinem Rückzug zum 31. Dezember mit Rolf Edel und Roland Sigg immer noch stark vertreten sei und, dass es leider eine Tatsache sei, dass nicht alle Ortsverbände so gut funktionierten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen