Schwerpunkte

Wendlingen

Es bleibt auch künftig bei zwei Landtags-Mandaten

27.03.2006 00:00, Von Christa Ansel / Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wahlkreis Kirchheim: Zimmermann (CDU) und Bregenzer (SPD) gewählt – Erdrich-Sommer (Grüne) und Schweizer (FDP) verpassen Mandat

Klarer Sieger der Landtagswahl im Wahlkreis Kirchheim ist Karl Zimmermann. Zum zweiten Mal zieht der CDU-Mann mit einem Direktmandat in den Stuttgarter Landtag ein.. Bei der gestrigen Wahl erreichte er einen Stimmenanteil von 41,61 Prozent (gegenüber 2001 von 41,99 Prozent). Kräftig bluten musste Carla Bregenzer von der SPD. Sie rutschte von 34,48 Prozent im Jahr 2001 auf 25,39 Prozent ab, erreichte aber dennoch über die Zweitauszählung zum vierten Mal ein Mandat für das Parlament. Kräftig zugelegt und trotzdem „Verliererin“ ist die Grüne Marianne Erdrich-Sommer, die ihr Ergebnis von 2001 um über fünf Prozent auf 12,19 Prozent erhöhen konnte. Für ein Mandat hat es ganz knapp nicht gereicht. Um 3,59 Prozent steigern konnte sein Ergebnis auch der FDP-Kandidat Frank Schweizer, der gestern 11,26 Prozent der Stimmen verbuchte. Auch ihm gelang der Einzug ins Parlament damit nicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wendlingen

Hohe Investitionen ins Wassernetz in Wendlingen

Wasserwerk schließt 2019 mit Jahresgewinn von über 111 000 Euro ab – Lisa Mägerle neue kaufmännische Leiterin beim Wasserwerk

Zum letzten Mal gab Stadtkämmerer Horst Weigel über den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasserwerk der Stadt Wendlingen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen