Schwerpunkte

Wendlingen

Egerländer Gmoi hält an der alten Tradition des Maibaums weiter fest

30.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Egerländer Gmoi hält an der alten Tradition des Maibaums weiter fest

Jetzt steht er wieder fest verankert auf dem Wendlinger Marktplatz der Maibaum. Seit 1949 pflegen die Mitglieder der Egerländer Gmoi Wendlingen diese alte Tradition. Und wenn es gilt, den Maibaum aufzustellen in diesem Jahr wurde dafür eine 22 Meter lange Fichte im Stadtwald ausgesucht wird traditionell auf die Muskelkraft der Helfer zurückgegriffen. Immer mit dabei sind auch Mitarbeiter des städtischen Bauhofs, die den Baum im Wendlinger Wald zuvor ausgesucht und in die Stadt transportiert hatten. Mit Hilfe von langen Holzstangen, die jeweils mit Ketten zu einem Paar verknüpft sind, wird der Baum unter der umsichtigen Regie von Gmoivorsteher Horst Rödl in die Höhe gehievt. Vorausgegangen ist der Maibaum-Aufstellung auch in diesem Jahr ein Frühschoppen auf dem Marktplatz und das Schmücken des am Maibaum angebrachten Kranzes mit bunten Fahnen. Den Abschluss des Festes zum Auftakt in den Wonnemonat Mai bildeten auch gestern wieder Tänze ganz unterschiedlicher Gruppen. Mit dabei war die Kindergruppe der Egerländer Gmoi und die Gruppe der jungen Generation. Getanzt haben aber auch die Mitglieder des Trachtenvereins Almrösl Esslingen seit Jahren treue Gäste des Maibaumfestes in Wendlingen. Und zu denen gehören auch die Filstaler aus Reichenbach und die Kinder- und Schülergruppe der Banater Schwaben, die über ein reiches Repertoire an Volkstänzen verfügen. Die vielen Besucher, die gestern das Zeremoniell auf dem Marktplatz verfolgten, hatten ihre Freude an diesem volkstümlichen Spektakel. Und auch die kleinen Gäste nutzten die Chance und vergnügten sich bei einem eigens für sie vorbereiteten Kinderprogramm. Der Maibaum wird bis Ende Mai den Marktplatz schmücken. sel


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Wendlingen