Schwerpunkte

Wendlingen

Die Qualität der Gemeinde mitgeprägt

19.09.2012 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stühlerücken im Köngener Gemeinderat: Für Yvonne Bauder und Walter Hablizel rücken Stefan Eisenhardt und Michael Wulf nach

Zwei lang gediente Gemeinderäte wurden am Montagabend in der Sitzung des Köngener Gemeinderats feierlich verabschiedet: Die Fraktionsvorsitzende der CDU, Yvonne Bauder, und ihr Parteikollege Walter Hablizel haben sich jeweils aus beruflichen Gründen aus ihrem Ehrenamt zurückgezogen. Statt ihrer nehmen nun Michael Wulf und Stefan Eisenhardt am Ratstisch Platz.

Michael Wulf (links) und Stefan Eisenhardt (rechts) nehmen mit der Verabschiedung von Yvonne Bauder (Mitte) und Walter Hablizel (Dritter von rechts) am Ratstisch für die CDU Platz. Bürgermeister Hans Weil (Dritter von links), Gerhard Gorzellik (Zweiter von links) und Johanna Fallscheer (Zweite von rechts) gratulieren den Neuankömmlingen.  gki
Michael Wulf (links) und Stefan Eisenhardt (rechts) nehmen mit der Verabschiedung von Yvonne Bauder (Mitte) und Walter Hablizel (Dritter von rechts) am Ratstisch für die CDU Platz. Bürgermeister Hans Weil (Dritter von links), Gerhard Gorzellik (Zweiter von links) und Johanna Fallscheer (Zweite von rechts) gratulieren den Neuankömmlingen. gki

KÖNGEN. Der volle Sitzungssaal in der Zehntscheuer ließ erahnen, dass etwas Besonderes anstand. Unter den Zuhörern waren auch zahlreiche frühere Gemeinderäte und Amtsleiter. Bürgermeister Hans Weil würdigte die Arbeit von Yvonne Bauder und Walter Hablizel in seiner Rede.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Wendlingen