Schwerpunkte

Wendlingen

Der Kontrabass als Perle der Kammermusik

20.10.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzert in der Köngener Reihe „Klassik im Rittersaal“ begeisterte

Professor Matthias Weber (rechts) und Pianistin Hsiao Yen Chen begeisterten das Publikum im Köngener Schloss. In der Mitte Joachim Ulbrich, einer der Veranstalter der Schlosskonzerte. pm
Professor Matthias Weber (rechts) und Pianistin Hsiao Yen Chen begeisterten das Publikum im Köngener Schloss. In der Mitte Joachim Ulbrich, einer der Veranstalter der Schlosskonzerte. pm

KÖNGEN (ju). Mit dem Programm „Der Kontrabass in vier Jahrhunderten“ war in der Köngener Konzertreihe „Klassik im Rittersaal“ wieder einmal ein Highlight der Kammermusik zu erleben. Professor Matthias Weber, an der Musikhochschule Stuttgart lehrend und sonst Solobassist der Münchner Philharmoniker und des Bayreuther Festspielorchesters, begeisterte zusammen mit der Pianistin Hsiao Yen Chen das Publikum des bis auf den letzten Platz besetzten Rittersaales im Schloss Köngen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen