Anzeige

Wendlingen

Bürgerinformation zu Stuttgart 21

05.11.2010, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt Wendlingen plant Bürgerversammlung Anfang 2011

WENDLINGEN. Stuttgart 21 ist in aller Munde – auch in Wendlingen. Denn immerhin wird Wendlingen deswegen vielschichtig tangiert – von der ICE-Trasse, Tunnelbau, Güterzug-Einschleifung, Lagerflächen und Baustellenstraßen. Zwei Bürgerversammlungen zu diesem Jahrhundert-Projekt hat es in Wendlingen in den vergangenen Jahren dazu gegeben. Dabei stand vor allem die Bestandsstrecke wegen des Lärms durch die über 40 geplanten Güterzüge im Mittelpunkt. Für Werner Kinkelin, Vorsitzender der Freien Wählervereinigung im Gemeinderat, war dies Anlass, eine weitere Informationsveranstaltung mit den Auswirkungen für Wendlingen anzuregen. „Wir stehen in der Pflicht der Bürger“, so Kinkelin in der jüngsten Gemeinderatssitzung.

Dies wurde auch von Bürgermeister Frank Ziegler befürwortet. Er kündigte an, dass dafür eine Bürgerversammlung geplant sei mit Beteiligung von Vertretern der Bahn. Auf Nachfrage unserer Zeitung wird dies laut Ziegler voraussichtlich im Januar oder Februar sein. Vorher hat die Reihe „Stadt Aktuell“ das Thema Lärm auf der Agenda und zwar am 2. Dezember im MiT.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Planungen laufen auf Hochtouren

Sperrung der L 1250 hat „Wendlingen aktiv“ seit längerer Zeit „auf dem Schirm“ – Bei den Wahlen wurde der Vorstand bestätigt

Bei der Hauptversammlung von „Wendlingen aktiv“ wies Wilfried Schmid die vom HGV geäußerten Befürchtungen, die Auswirkungen der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen