Schwerpunkte

Wendlingen

Bienenzucht, Brunnen und Bildung

06.08.2010 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pfarrer Kenneth Nwokolo ist in Nigeria nicht nur für kirchliche Angelegenheiten zuständig

Nigeria gehört zu den ärmsten Ländern dieser Erde. Vieles was bei uns der Staat erledigt, muss dort durch Eigeninitiative bewerkstelligt werden. Nicht selten scheitert einiges am fehlenden Geld. Pfarrer wie Kenneth Nwokolo sind deshalb manchmal die einzige Unterstützung, die die Menschen dort haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen