Schwerpunkte

Wendlingen

Auch bei Eis und Glätte stets im Einsatz

29.11.2010 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freiwillige Feuerwehr Wendlingen probte den Ernstfall mit dem DRK zusammen: Menschenrettung steht an erster Stelle

Einmal im Jahr macht die Freiwillige Feuerwehr Wendlingen eine Hauptübung, die, bis auf einen kleinen Kreis Eingeweihter, bei den Aktiven der Feuerwehr geheim ist. Wenn dann der Alarm über die Leitstelle rausgeht, wissen sie nicht, ob es sich um einen echten Einsatz handelt oder um eine Übung. Routiniert gilt für jeden Aktiven möglichst im Eiltempo zum Einsatzort zu gelangen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Wendlingen