Schwerpunkte

Wendlingen

10. Konzertnacht der Vereine

28.06.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Samstag, 30. Juni, findet die 10. Konzertnacht der Vereine statt. Ab 18 Uhr präsentieren die musiktreibenden Vereine ein abwechslungsreiches Jubiläumsprogramm auf der Bühne am Marktplatz sowie im Treffpunkt Stadtmitte. Mit barocken Klängen beginnt im Treffpunkt Stadtmitte um 18 Uhr das Jugendorchester der Musikschule das erste Konzert. Unter der Leitung von Ulrike Dobmeier präsentiert sich das junge Ensemble mit vielen Solisten. Ein Wendlinger Jugendblasorchester unter der Leitung von Wolfgang Beichter und Clemens Reiser mit jungen Musikern beider Wendlinger Musikvereine bestreitet den zweiten Teil des ersten Konzerts.

Das zweite Konzert findet dann als Open Air auf der Marktplatzbühne statt. Die Bläser des Musikvereins Unterboihingen unter der Leitung von Clemens Reiser sowie der Männerchor und Acappella der Eintracht Unterboihingen unter der Leitung von Helmut Grübel werden neben ihren Einzeldarbietungen auch gemeinsam musizieren.

Beim dritten Konzert ab 20 Uhr werden der Sängerbund Wendlingen mit ihrem Dirigenten Christoph Henke sowie der Musikverein Wendlingen unter der Leitung von Martin Schmelcher die Bühne betreten. Hits der vergangenen Jahre sowie temperamentvolle spanische Musik sorgen für ein abwechslungsreiches Programm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Wendlingen