Schwerpunkte

meldungen

Vortrag „Sterben lernen“ verschoben

20.11.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM. Der für Sonntag, 21. November, um 19.30 Uhr in der evangelischen Auferstehungskirche, Schöllkopfstraße/Zeppelinstraße, in Kirchheim geplante Vortrag in der Kirchheimer Reihe mit dem Medizinjournalist Felix Hütten muss leider coronabedingt ins Frühjahr 2022 verschoben werden. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bei den Vorverkaufsstellen in Kirchheim (AG Hospiz oder G. Zimmermann’s Buchhandlung) zurückgegeben werden. pm

Tipps und Termine