Schwerpunkte

meldungen

Viel Spaß mit Pferden

09.11.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Beim Ferienreitkurs im Reiterverein Nürtingen herrschte großer Andrang. 14 Kinder ab fünf Jahren hatten sich in den Herbstferien angemeldet. Die Kinder hatten sich immer zu zweit um ein Pflegepferd beziehungsweise -pony zu kümmern. Sie übten es zu putzen, ordentlich anzubinden, zu führen und natürlich zu reiten. Während des Theorieunterrichts lernten sie den Umgang mit dem Pferd und die wichtigsten Regeln in der Reithalle. Auf vier Großpferden und zwei Ponys wurden die Kinder mit Hufschlagfiguren und dem richtigen Sitz vertraut gemacht. An der Longe wurde das Traben und Galoppieren geübt. An einem Tag wurde sogar voltigiert, was allen viel Spaß bereitete. Zum Abschluss der Woche fanden Ponyspiele statt. Viele Eltern, Großeltern und Geschwister schauten begeistert zu und konnten am Ende sogar selbst noch aufs Pferd steigen. Bei einigen kam der Reitkurs so gut an, dass sie sich zum regelmäßigen Reitunterricht angemeldet haben. Für dieses Jahr sind die Ferienreitkurse beendet, erst in den nächsten Pfingstferien geht es wieder weiter. Allerdings steht am 16. Dezember noch eine große Veranstaltung an: das Weihnachtsreiten mit vielen Pferden, einer tollen Geschichte und einer Überraschung für Kinder.

Tipps und Termine