Schwerpunkte

meldungen

Über das Lieferkettengesetz

18.10.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN. Am Dienstag, 26. Oktober, um19.30 Uhr, lädt der Arbeitskreis Ökonomie Esslingen ins Kulturzentrum Dieselstraße zu einem Vortrag mit dem Titel „Das Lieferkettengesetz: Ein wirksamer Beitrag zum Schutz der Menschenrechte und der Umwelt?“ ein. Darin geht Uwe Kleinert auf die Vorgeschichte des Lieferkettengesetzes ein, stellt die „Initiative Lieferkettengesetz“ vor, erläutert die Stärken und Schwächen des Gesetzes und schlägt den Bogen zum laufenden Prozess auf europäischer Ebene. pm

Tipps und Termine