Schwerpunkte

meldungen

Tipps zu Legehennen

06.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Wie kann eine tierwohlgerechte und nachhaltige Nutztierhaltung verbessert werden? Netzwerk Fokus Tierwohl, ein Projekt der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, will das Praxiswissen verbessern. Zusammen mit den Landwirtschaftsämtern von fünf Landkreisen bietet das Netzwerk für landwirtschaftliche Geflügelhalter drei Online-Infoveranstaltungen rund um das Thema „Professionelle Mobilstallhaltung von Legehennen“ an. Der erste Termin am Dienstag, 9. März, von 19 bis 21 Uhr, ist den rechtlichen Rahmenbedingungen und Erfahrungen aus der Praxis gewidmet. Am Dienstag, 16. März, von 19 bis 21 Uhr, geht es um das Thema „Mobilstallhaltung – worauf kommt es an? Fütterung und Management“. Am Dienstag, 23. März, von 19 bis 21 Uhr, hat die Veranstaltung den Titel „Mobilstallhaltung – wie sieht der optimale Stall aus“. Anmeldung zur Veranstaltungsreihe unter www.lsz-bw.de, Telefon (0 79 30) 9 92 81 45 oder E-Mail an fokus-tierwohl@lsz.bwl.de.

Tipps und Termine