Schwerpunkte

meldungen

Teddybär-Übergabe der Kirchheim Knights

21.04.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM/OBERBOIHINGEN (pm). Im Rahmen einer Charityaktion besuchten die zwei Profispieler Aleksa Bulajic und Karlo Miksic der Kirchheim-Knights-Basketballmannschaft die Behinderten-Förderung Linsenhofen und überbrachten zehn Teddybären. Außerdem wurden Autogrammkarten und Freikarten überreicht.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist die Sporthalle in Kirchheim leer. Die Spiele finden ohne Fans und Zuschauer statt. Daher haben sich die Kirchheim Knights eine Charityaktion überlegt. Sponsoren, Helfer, Fans und Zuschauer hatten die Möglichkeit, einen „Knights-Teddybär“ zu erwerben. Diese Teddybären saßen beim Spiel gegen die Eisbären Bremerhaven stellvertretend für die Fans und Zuschauer auf der Tribüne. Bei der Übergabe von den Teddybären bedankte sich Geschäftsführer Thomas Fick bei den Profispielern.

Tipps und Termine