Schwerpunkte

meldungen

Sommercamp der TG Nürtingen

08.07.2022, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. In den kommenden Sommerferien bietet die TG Nürtingen wieder ihr BKK-Scheufelen-Sommercamp an. Während der ersten zwei Wochen der Sommerferien vom 1. bis zum 12. August sowie während der letzten Schulferienwoche (5. bis 9. September) können Kinder im Alter zwischen sechs und 13 Jahren jeden Tag von 9 bis 14 Uhr verschiedene Sportarten und Sportspiele ausprobieren und kennenlernen.

Die ersten beiden Wochen sind sehr gut gebucht, es gibt aber noch einige wenige Plätze. Im September sind ebenfalls noch mehrere Plätze frei. „Wir möchten den Kindern die ganze Bandbreite des Sports zeigen.

So können sie ihre Talente erkennen und den Spaß an der Bewegung entwickeln. Nach dem Sommercamp bietet sich dann die Möglichkeit, einige der Sportarten in einer der vielen TG-Abteilungen zu vertiefen“, so Wlasios Kotaidis, der zusammen mit TG-Geschäftsführer Hannes Diller für das Camp verantwortlich ist. Neben jeder Menge Sport, Spiel und Spaß bietet ein Camp-Tag ausreichend Trink- und Erholungspausen und in der einstündigen Mittagspause außerdem ein Mittagessen. Den Leistungsgedanken stellen die Sommercamp-Übungsleiter hintan. Die hauptamtlichen Kräfte der TG Nürtingen werden wieder von vereinsinternen Übungsleitern verstärkt. tg

Anmeldungen sind über die Webseite der TG Nürtingen (www.tgnuertingen.de/ferienprogramm) beziehungsweise unter der E-Mail-Adresse sportcamps@tgnuertingen.de möglich. Weitere Informationen gibt es auch bei der Geschäftsstelle der TG Nürtingen, Telefon (0 70 22) 3 36 10.

Tipps und Termine