Schwerpunkte

meldungen

Schwabenland aus neuem Blickwinkel

17.07.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah liegt? Im Alltag verliert man häufig den Blick für die Schönheiten der eigenen Umgebung. Diese sind Gegenstand einer aktuellen Ausstellung im Rathaus. Wie ein Syrer das Schwabenland wahrnimmt, kann man derzeit im Bürgersaal des Rathauses sehen: Bis zum 31. August sind dort Fotografien von Orowa Al Shebani zu sehen, der seit 2015 in Deutschland lebt. Unter dem Titel „Mit anderen Augen das Schwabenland sehen“ präsentiert das Integrationsbüro der Stadt Nürtingen rund 25 Exponate mit Aufnahmen von Nürtingen, Neuffen, der Burgruine Reußenstein oder den Bad Uracher Wasserfällen. Der Bürgersaal ist während der üblichen Öffnungszeiten des Rathauses frei zugänglich. Es gilt Maskenpflicht. nt

Tipps und Termine