Schwerpunkte

meldungen

Pop und Gospel

07.12.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (pm). Zu einem Chorprojekt unter dem Motto „Unerwartet anders“ mit Pop- und Gospelstücken unter der Leitung von Wolfgang Zerbin, haben sich gut 50 Singbegeisterte verschiedener Konfessionen im Alter von elf bis 74 Jahren zusammengefunden. Am Sonntag um 17 Uhr öffnet die katholische Heilig-Geist-Kirche ihre Türen zum Abschlusskonzert, auch im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders in Großbettlingen. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine