meldungen

Neuer Ansatz des Lernens

19.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN/ESSLINGEN (pm). Die Ludwig-Uhland-Schule Wendlingen lädt gemeinsam mit der Seewiesenschule Esslingen ein zu einem Vortrag über neue Ansätze des Lernens mit dem Leiter des Schweizer Instituts Beatenberg, Andreas Müller. Am Montag, 21. Januar, 16 Uhr, referiert Andreas Müller im Neckarforum in Esslingen zum Thema „Menschen sind lernfähig – aber unbelehrbar“. Der Referent berichtet aus seinen großen praktischen Erfahrungen im Bereich des kooperativen, selbst organisierten und individuellen Lernens, wie es in den Gemeinschaftsschulen praktiziert werden wird.

Tipps und Termine