Schwerpunkte

meldungen

Mit neuer Karte den Geopark erkunden

10.04.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm). Der Geopark Schwäbische Alb hat eine Entdeckerkarte entwickelt. Mit ihr kann man die Schwäbische Alb völlig neu entdecken und erleben: individuell, abseits von ausgetretenen Routen und mit einem geschärften Blick für die Geologie der schwäbischen Heimat. Über Koordinaten auf dem Smartphone navigiert sie Besucher punktgenau zu über hundert Orten auf der ganzen Schwäbischen Alb und macht so die Wanderung zur Entdeckertour für die ganze Familie. Unter den Stichworten findet man Höhlen, Fossilsammelstellen, außergewöhnliche Felsformationen, geheimnisvolle Täler und sehenswerte Geopoints mitten im Wald. Die Entdeckerkarte ist ab sofort kostenlos in den 28 Geopark-Infostellen und den Tourist-Infos der Schwäbischen Alb erhältlich. Eine PDF-Version gibt es auf www.geopark-alb.de.

Tipps und Termine