Schwerpunkte

meldungen

Messe „Älterwerden“

20.06.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (tb). Im Rahmen der Kirchheimer Themenwoche „Älterwerden in Kirchheim“ wird am kommenden Samstag, 22. Juni, von 9 bis 13 Uhr auf dem Martinskirchplatz zum zweiten Mal die Messe „Älterwerden“ stattfinden.

Die Messe informiert über alle aktuellen und wichtigen Themen rund ums Älterwerden und richtet sich an Bürger, die ihr Alter bewusst gestalten wollen. Die Bandbreite der Themen ist so vielfältig wie das Leben. Knapp 40 verschiedene Anbieter aus fast allen Bereichen sind vertreten. Zu den Ausstellern zählen Beratungsangebote und Vereine genauso wie Fitnessstudios, Banken und Versicherungen, Pflegeeinrichtungen und Bildungsträger. Das Mehrgenerationenhaus Linde bietet eine Techniksprechstunde und ergänzt damit das Thema „Neue Medien – Tablet, Smartphone & Co.“ im Albert-Knapp-Saal. Ein Höhepunkt ist das Zirkuszelt, in dem den ganzen Vormittag über ein kurzweiliges Programm geboten wird. Mit dabei ist unter anderem Andreas Kenner vom Sozialpsychiatrischen Dienst für alte Menschen, der ab 12 Uhr mit seinem Programm „Kenner trinken Württemberger“ gastiert.

Tipps und Termine