Schwerpunkte

meldungen

Kran in der Neckarsteige

17.09.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Von Montag, 21. September, bis voraussichtlich Mittwoch, 21. April, wird es in der Neckarsteige in Höhe des Hölderlinhauses für den Verkehr enger zugehen. Während der Modernisierungsarbeiten am Hölderlinhaus, die einen Baukran erfordern, bleibt der Gehweg gesperrt. Fußgänger müssen auf die gegenüberliegende Seite ausweichen. Die Fahrbahn wird als verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen. Autofahrern ist damit nur Schrittgeschwindigkeit erlaubt. Sie müssen besondere Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer nehmen und Fußgängern Vorrang gewähren. Zwischen den Gebäudenummern 12 und 22 besteht ein absolutes Halteverbot.

Tipps und Termine