Schwerpunkte

meldungen

Kirchenmusik über die Osterfeiertage

30.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Mitglieder der Schola Gregoriana Nürtingen gestalten am Gründonnerstag, 1. April, um 19 Uhr in St. Johannes die Abendmahlfeier mit Teilen aus der „Missa Vespertina in Cena Domini“ sowie der „Missa Mundi“ aus dem Gotteslob. Die Karfreitagsliturgie am 2. April um 15 Uhr gestalten einige Mitglieder des Kirchenchors St. Johannes mit Chorälen. Die diesjährige Auferstehungsfeier zur Osternacht am Karsamstag, 3. April, um 20.30 Uhr in St. Johannes wird musikalisch mit Kantorengesängen, Osterliedern und festlicher Orgelmusik umrahmt. Im Hochamt am Ostersonntag erklingt in St. Johannes um 10.30 Uhr die „Missa in Simplicitate“ von Jean Langlais (1907–1991) für Mezzosopran und Orgel. Ausführende sind Susanne Dünnebier (Mezzosopran) und Johanneskantor Andreas P. Merkelbach an der Orgel. Die Frauenschola gestaltet um 19 Uhr in St. Johannes zum Ausklang des Osterhochfestes die feierliche Ostervesper.

Tipps und Termine