meldungen

Interkulturelle Begegnung

13.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Butterbrot“ ist der ungewöhnliche Name für ein neues Projekt des Kreisdiakonieverbands im Landkreis Esslingen: ein Treffpunkt für junge Erwachsene mit und ohne Fluchterfahrung. Die jungen Leute kommen zusammen, reden miteinander und üben dabei Deutsch, lernen die Lebenswelt des anderen kennen, spielen Tischkicker oder Volleyball im Garten. Die Veranstalter stellen Brot und Butter bereit. Alle Gäste sind eingeladen etwas beizusteuern, damit aus Butterbrot ein richtiges Vesper wird. Das offene Angebot startet am Dienstag, 14. Mai, und findet immer dienstags von 17.30 bis 19 Uhr im Obergeschoss des evangelischen Jugendhauses, Steinenbergstraße 6, statt.

Tipps und Termine