Schwerpunkte

meldungen

Heute über Wirtschaftsethik

21.11.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Anlässlich des Buß- und Bettags heute, Mittwoch, 21. November, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Köngen um 20 Uhr zu einer Veranstaltung mit dem Journalisten Wolfgang Kessler in der Peter-und-Pauls-Kirche ein. Er ist Chefredakteur des in Frankfurt erscheinenden christlichen Magazins „Publik-Forum“ und spricht über das Thema seines neuesten Buchs: „Geld regiert die Welt! Doch wer regiert das Geld?“ Kessler, der als Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler einst selbst beim Internationalen Währungsfonds gearbeitet hat, gilt heute als einer der profiliertesten Wirtschaftsjournalisten in Deutschland. Ihm gelingt es dabei, komplexe Zusammenhänge auch für eine weniger fachkundige Zuhörerschaft verständlich dazustellen, ohne zu vereinfachen. 2007 wurde Wolfgang Kessler mit dem Internationalen Bremer Friedenspreis ausgezeichnet – für sein öffentliches Wirken für „Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung“. Musikalisch gestaltet wird der Abend von Bezirkskantor Frank Oidtmann an der Orgel.

Tipps und Termine