Schwerpunkte

meldungen

Gemeinderat tagt

08.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (r). Zur Sitzung des Gemeinderats am Dienstag, 9. März, um 17.30 Uhr im Großen Saal, Treffpunkt Stadtmitte, wird die Bevölkerung eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Einwohnerfragestunde; Bekanntgabe von nicht öffentlichen Beschlüssen; Beratung der Fraktionsanträge zum Haushalts- und Finanzplan 2021; Beschluss der Haushaltssatzung 2021 mit Finanzplan, Beschluss der Wirtschaftspläne 2021 der Eigenbetriebe Wasserwerk und Abwasserentsorgung; Verabschiedung des langjährigen Kämmerers, Stadtoberamtsrat Horst Weigel; Projektvorstellung Neubau Volksbank; Vorstellung der Medienentwicklungspläne von den Schulen; Neubau Wasserwerk Wendlingen mit Festlegung des Verfahrens zur Wasserenthärtung und Festlegung des Standorts; Vorstellung des Vorentwurfs und der Kostenschätzung für den Neubau Parkhaus Schwanenweg; Feststellung der Jahresabschlüsse 2019 der Stadtbau Wendlingen am Neckar und der BUV Bauträger- und Verwaltungsgesellschaft der Stadtbau Wendlingen am Neckar mit der Entlastung der Geschäftsführung und des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019 und mit der Verwendung des Bilanzgewinns zum 31. Dezember 2019; Wirtschaftsplan 2021 der Stadtbau Wendlingen und der BUV Bauträger- und Verwaltungsgesellschaft der Stadtbau Wendlingen; Verlängerung eines Darlehens über 755 977,35 Euro bei der LBBW für die Sanierung der Heizungsanlage Gebäude Am alten Sportplatz sowie für die Anschaffung eines Blockheizkraftwerks; Antrag der CDU-Fraktion und anderer: Kein Verkauf von Flächen aus dem Stadtwald; Vergabe der Tief- und Straßenbauarbeiten für den Ausbau der Neuffenstraße zwischen Kapellenstraße und Teckstraße; Überplanmäßige Ausgabe im Bereich Erweiterung des Sportparks Im Speck für das Jahr 2020; Überplanmäßige Ausgabe im Bereich Allgemeine Bauleitplanung; Bekanntgaben; Anträge, Anfragen, Verschiedenes.

Tipps und Termine