Schwerpunkte

meldungen

Filme über Tierkinder im Museum

03.04.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Der Saisonstart im Freilichtmuseum muste verschoben werden. Um trotzdem einen Einblick in das Leben und die Arbeit im Freilichtmuseum zu geben, hat der Nürtinger Filmemacher Manfred Schäffler, der auch Fördervereinsmitglied ist, mit seiner Kamera den Frühjahrsputz im Museum und den tierischen Nachwuchs festgehalten. Die Kurzfilme sind auf der Homepage des Museums zu sehen unter www.freilichtmuseum-beuren.de. Zu Ostern kam nämlich auch Leben in die Tierkinderstube, so wird berichtet: Sieben Lämmer – darunter ein schwarzes – tummelten sich derzeit im Schafstall. Die kleine Herde der 13 Merinolandschafe habe Nachwuchs bekommen, und im Hasenstall seien wieder die Rheinischen Riesenschecken eingezogen, eine Kaninchenmutter mit sechs Jungen. Auch bei den Augsburger Hühnern seien fünf Küken geschlüpft.

Tipps und Termine