meldungen

Einladung zum Trödel-Mekka

06.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (ma). Am kommenden Sonntag, 8. September, stellt die katholische Kirchengemeinde ihren Flohmarkt auf die Beine. Der Erlös geht an Projekte in Afrika und Ungarn. Wochenlanges Auspacken und Sortieren sind notwendig, immer in der Hoffnung, ein ganz besonderes Stück zu finden. Ziel des Veranstalters ist es, die Ware zu ordnen und so zu präsentieren, dass die Besucher Freude am Suchen und Kaufen haben. Auch in diesem Jahr erwartet die Gemeinde mehrere 1000 Besucher auf dem Gelände rund um die St.-Paulus-Kirche in der Panoramastraße. Das Marktgeschehen beginnt mit einem Gottesdienst um 9 Uhr. Anschließend, gegen 10 Uhr, wird der Flohmarkt eröffnet. Mittagessen und Kaffeetafel ergänzen das Flohmarktgeschehen. Vom Parkhaus Sägemühle in der Ortsmitte gibt es einen Pendeldienst. Da auch in diesem Jahr wieder ein überaus großes Angebot an Büchern besteht, wird ein zusätzlicher Bücherverkauf am Sonntag, 15. September, zwischen 11.30 und 16 Uhr in den Gemeinderäumen unter der Kirche angeboten.

Tipps und Termine