Schwerpunkte

meldungen

Eine-Welt-Gruppe auf dem Stadtbalkon

11.09.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Vor 25 Jahren ist die Eine-Welt-Gruppe Nürtingen gegründet worden, seit 23 Jahren betreibt sie den Eine-Welt-Laden in der Kirchstraße. Am morgigen Sonntag, 12. September, wird dieses Jubiläum auf dem Stadtbalkon direkt beim Zirkuswagen gefeiert: Livemusik gibt es ab 14 Uhr mit dem Singer-Songwriter Klaus und dem Improvisationssänger Wölke. Ab 15 Uhr gibt es ein kleines Festprogramm mit Begrüßung, Vorstellung der Eine-Welt-Gruppe und Rückblick auf 25 Jahre Eine-Welt-Arbeit in Nürtingen, viele Informationen und Einladung zur Mitarbeit in den verschiedenen Bereichen der aktuellen Arbeit, insbesondere der Bildungsarbeit in Kitas und Schulen, in Kirchengemeinden und in der Erwachsenenbildung. Ausführlich kann man sich über den aktuellen Stand des wichtigsten Zukunftsprojekts informieren: die Erweiterung des Weltladens zum Nürtinger Welthaus und die bevorstehende Gründung der „Bürger Genossenschaft Nürtingen“, die dieses Projekt finanziell tragen wird. Eine zentrale Info-Veranstaltung zur Bürger Genossenschaft Nürtingen findet am Donnerstag 30. September, um 18 Uhr in der HfWU, Sigmaringer Straße 25, Raum 012 statt.Der Nürtinger Weltladen beteiligt sich außerdem mit Infos im Laden und der Teilnahme an der Aktion „Mobil ohne Auto“ am 19. September im Tiefenbachtal an der „Fairen Woche“ in Nürtingen, die noch bis zum 24. September geht. pm

Tipps und Termine