meldungen

Ausstellung im Rathaus endet

18.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 19. September, endet die Ausstellung „Ohne Frauen keine Reformation“, die seit 2. September im Rathaus gezeigt wird. Die Ausstellung ist ein gemeinsames Projekt des FrauenRats Nürtingen, des Bezirksarbeitskreises Frauen Nürtingen der Evangelischen Kirche (BAF) sowie des Stadtmuseums Zerbst. Die Finissage findet am Donnerstag, 19. September, um 18 Uhr statt. Sigrid Emmert vom Schwäbischen Heimatbund wird über die Reformation in Nürtingen berichten. Anschließend werden Frauen der Reformationszeit sowie Frauen von heute vorgestellt.

Tipps und Termine