Schwerpunkte

Region

"Wie vor 100 Jahren" ­ Innenhofprojekt ließ altes Handwerk aufblühen

23.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wie vor 100 Jahren Innenhofprojekt ließ altes Handwerk aufblühen

Viel los war vor 100 Jahren: So nannte sich das diesjährige Innenhofprojekt unter der Federführung der Kinder-Kultur-Werkstatt Nürtingen im Innenhof der Alten Seegrasspinnerei in der Plochinger Straße. An die 100 Kinder täglich konnten wie früher Wäsche waschen, kochen, Wolle spinnen, Seife oder Zinn gießen, Lehm stampfen und mit Seegras arbeiten. Während die Kinder mit Sütterlinschrift und Bleidruckbuchstaben ihre Namen schrieben, konnten die Erwachsenen im Elterngarten gemütlich selbst gebackenen Kuchen essen. Holzspielzeug wurde gefertigt, auf dem neu hinzugewonnenen Postparkplatz war ein umfangreiches Jahrmarktangebot samt Hau den Lukas aufgebaut. Eine besondere Attraktion bot der Glasbläser Janusz Bogacki (Bild), der eigens aus Torun in Polen angereist war. Geduldig formte er allerlei Getier nach den Vorschlägen der Kinder. Auch vormittags wurde der Innenhof ausgiebig genutzt. Die Johannes-Wagner-Schule wie auch die Freie Schule Altenriet nutzten das Innenhofprojekt für ihre Projekttage und gestalteten das Programm am Morgen mit. Auch hier waren über 80 Schulkinder mit dabei beim Werken, Spielen und Künstlern wie vor 100 Jahren. Die Aktion ist Teil des Projekts Geschichte der Alten Seegrasspinnerei, gefördert vom Fonds Soziokultur. Foto: Holzwarth


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Region