Anzeige

Region

Wasserfallsteig ist unter den zehn schönsten Wanderwegen

16.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wanderfans können den Bad Uracher Wanderweg noch bis Juni auf den Thron der Wanderwege setzen

Hat der Wasserfallsteig Chancen, zum schönsten Wanderweg Deutschlands zu werden? Archiv-Foto: Holzwarth

(pm) Der Bad Uracher Premiumwanderweg „Wasserfallsteig“ hat für Wanderer einiges zu bieten: Abwechslungsreiche Landschaft, zwei wildromantische Wasserfälle, fantastische Blicke von der Albkante, unberührte Natur, gemütliche Rastplätze erfreuen die Wanderfans.

Nun wurde der „Wasserfallsteig“ von einer Fachjury des Wandermagazins in der Kategorie „Touren“ ausgezeichnet und nimmt damit an der Wahl zu „Deutschlands schönstem Wanderweg 2016“ teil. Dies gab die Kurverwaltung Bad Urach in einer Pressemitteilung bekannt. Was den Wasserfallsteig so besonders mache, seien die Kontraste zwischen Tal und Hochebene, Schatten und Licht, Wald und Wiesen, Nähe und Ferne, Enge und Weite, Ruhe und Anstrengung.

Ob es der „Wasserfallsteig“ auf den ersten Platz des Rankings schafft, könnten nun die Wanderer entscheiden, wie Bad Urachs Tourismuschef Torsten Clement sagt. Er zeigt sich höchst erfreut über die Entscheidung der Jury: „Allein die Nominierung ist für uns schon eine tolle Auszeichnung. So ganz geben wir uns aber nicht mit dem olympischen Motto zufrieden und sind vom Ehrgeiz gepackt.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Region