Schwerpunkte

Region

Was wird aus der Ponyranch?

01.07.2010 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anzeige brachte Landratsamt auf den Plan – An- und Neubauten im Landschaftsschutzgebiet sind unzulässig

Seit rund 30 Jahren hat Familie Müller einen Ponyhof zwischen Großbettlingen und Raidwangen. Hier können sich Kinder jeden Freitag um die Tiere kümmern, ihren Geburtstag oder ein Indianerfest feiern. Nun droht der Ponyranch die Schließung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Region