Schwerpunkte

Region

Vin als neue "Klapperschlange"

11.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Babylon A. D.“ geht im Kinopalast an den Bundesstart

(osc) Wir leben in der Zukunft! Ein zünftiges „Horrido“ entlockt diese Einsicht Oscarle kurz nach seinem Urlaub allerdings nicht, wenn er einen Blick auf „Babylon A. D.“ wirft. Denn die Welt des 21. Jahrhunderts wird ganz in der Tradition von Carpenters „Klapperschlange“ eher nicht als lebenswerter Ort dargestellt. Statt Kurt Russell geht allerdings mit Vin Diesel heutzutage natürlich ein aktuellerer Actionhero auf Prügeltour durch die hässliche, böse Welt von nachher.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region