Schwerpunkte

Region

Viel Wirbel um die Kommandantenwahl

23.04.2009 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Irritationen im Gemeinderat nach Äußerungen von Bürgermeister Krüger zum Prozedere bei der Feuerwehr-Hauptversammlung

NECKARTENZLINGEN. Eigentlich ist es nur eine Formalität: Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr wählen ihren Kommandanten, der Gemeinderat stimmt zu. Am Dienstag schlug Bürgermeister Herbert Krüger dem Gremium zwar vor, die Wahl von Gerd Lohrmann zu bestätigen. Dabei kam es jedoch zu Äußerungen, die für Irritationen sorgten und mächtigen Wirbel auslösten.

Seit 20 Jahren ist Gerd Lohrmann Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Neckartenzlingen. Im März kandidierte er für weitere fünf Jahre. Das Wahlergebnis fiel mehr als eindeutig aus: 52 Wahlberechtigte gaben ihre Stimme ab, 50 stimmten für Lohrmann, der auch Mitglied der Gemeinderatsfraktion der Freien Bürger Liste (FBL) ist. Nur zwei hatten sich enthalten. Bürgermeister Herbert Krüger, eigentlich als Gemeindeoberhaupt auch der oberste Chef der Floriansjünger, hatte bei der Hauptversammlung wegen Krankheit gefehlt. Er hatte einen Brief verlesen lassen.

Am Dienstag nun fühlte sich Bürgermeister Krüger bemüßigt, einige Äußerungen zur Wahl zu machen. Er sei nicht zur Durchführung der Wahl vorgesehen gewesen, genauso wenig ein anderes Mitglied der Verwaltung. Er wisse zwar nicht, warum das geschah. Solch ein Vorgehen sei aber durch die Satzung und das Feuerwehrgesetz legitimiert, die Feuerwehr könne ihren Wahlausschuss selbst benennen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Region