Schwerpunkte

Region

Verkäuferin verprügelt

10.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Nachträglich angezeigt wurde am Mittwochnachmittag bei der Polizei in Leinfelden ein Vorfall, der sich bereits am Dienstag in der Zeit zwischen 17 und 18 Uhr in Echterdingen ereignete. Zu diesem Zeitpunkt betraten zwei Männer einen Drogeriemarkt in der Bernhäuser Straße. Zielstrebig suchte das Duo ein Zigarettenregal auf. Die Unbekannten nahmen sechs Schachteln Zigaretten aus dem Regal und begaben sich sofort in Richtung Ausgang. Eine 58-jährige Verkäuferin stellte sich den Personen in den Weg und forderte sie auf, die Ware zu bezahlen. Wortlos schlug ein 18 bis 20 Jahre alter Mann nach der Frau, die dadurch leicht verletzt wurde. Anschließend rannten beide auf die Bernhäuser Straße. Die Verkäuferin und eine Zeugin erkannten, dass dort zwei weitere Männer auf die Unbekannten warteten. Die Frauen sahen, wie alle vier Richtung Rathaus davonrannten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Region