Schwerpunkte

Leserbriefe

Unverschämtheit von Putin

31.08.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dr. Wolfgang Bone, Lenningen-Gutenberg. Zum Artikel „Syrer sollen heimkehren“ vom 21. August. Deutschland hat viel humanitäre Hilfe für Syrien geleistet, sowohl vor Ort, sofern das möglich war, als auch mit der Aufnahme von Flüchtlingen.

Wahrscheinlich werden wir uns auch am Wiederaufbau des Landes in irgendeiner Weise beteiligen. Dass aber ausgerechnet Putin jetzt fordert, Deutschland solle sich am Wiederaufbau des Landes beteiligen ist schon eine Unverschämtheit. Schließlich hat Russland zusammen mit Assad das Land zerbombt und verwüstet. In erster Linie sollte es auch Russland wieder aufbauen.

Region