Schwerpunkte

Region

Unterensinger Finanzen: 2020 wird gebaut

18.12.2019 05:30, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Unterensinger Bürgermeister Sieghart Friz umriss mit seiner Haushaltsrede ein ambitioniertes Programm für 2020

Am Montag wurde dem Unterensinger Gemeinderat der Haushalt für das Jahr 2020 vorgestellt. Große Überraschungen beinhaltete die Haushaltsrede von Bürgermeister Sieghart Friz nicht. Die großen Investitionen des kommenden Jahres sind größtenteils schon beschlossen.

Auch nicht ganz billig: die neue Kita in der Brückenstraße.  Grafik: Brost
Auch nicht ganz billig: die neue Kita in der Brückenstraße. Grafik: Brost

UNTERENSINGEN. Nachdem in diesem Jahr hauptsächlich geplant wurde, geht es 2020 und 2021 ans Bauen. Geld im Überfluss sei nicht vorhanden, jedoch hätten die meisten Investitionen bereits eine lange planerische und kommunalpolitische Vorlaufzeit, ein weiteres Verschieben hält der Bürgermeister nicht für zielführend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region