Schwerpunkte

Region

Um die Schwarzwurst

29.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (jg). Am Samstag, 5. Januar steht wieder ein Großereignis für alle Freunde eines gepflegten Kartenspiels an: Skat-Koryphäe Bernd Weber und Binokel-Professor Julius Fischer sind bereits intensiv mit den Vorbereitungen zum legendären Kartenspiel-Turnier zu Gunsten der guten Sache beschäftigt: Ab 14.30 Uhr geht es im Gemeinschaftshaus Roßdorf wieder buchstäblich um die (Schwarz-)Wurst. Das gesamte Startgeld plus der Obolus für verlorene Spiele in den beiden Disziplinen geht dann an unsere Aktion „Licht der Hoffnung“. Und für das leibliche Wohl sorgt einmal mehr die Bürgervereinigung Roßdorf, über deren Unterstützung wir uns sehr freuen. Wer letztlich jeweils die Nase vorn hat, ist nicht so wichtig. Das Faszinierende an diesem Turnier ist immer das fröhliche Miteinander. Und dass es nicht schlimm ist, wenn man weniger fit ist als die anderen. Jeder ist willkommen.

Region