Schwerpunkte

Region

Stipendien für beste Studenten vergeben

06.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Insgesamt zwölf Studierende der HfWU wurden jetzt für ihre hervorragenden Leistungen ausgezeichnet. Sie haben ihr Grundlagenstudium mit Bestnote abgeschlossen und werden dafür für ein Semester von der Studiengebühr in Höhe von 500 Euro befreit. 2007 hatte die Hochschulleitung einen entsprechenden Beschluss gefasst. Entscheidend ist der Notendurchschnitt nach dem Grundlagenstudium im entsprechenden Bachelor-Studiengang. Die Ausgezeichneten können wählen, für welches Semester sie den Gutschein einlösen wollen. Rektor Ziegler sieht die besten Studierenden auch „als beste Botschafter“. Gerade sie könnten dazu beitragen, den guten Ruf der Hochschule aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen. Der Erlass der Studiengebühr für ein Semester soll trotz des deutlichen Rückgangs der Gebühreneinnahmen aufgrund der neuen Geschwisterregelung bestehen bleiben. Rektor Ziegler: „Die Anerkennung und konkrete Würdigung von hervorragenden Leistungen ist uns nach wie vor ein zentrales Anliegen“. Das Bild zeigt Prorektorin Professorin Dr. Cornelia Niederdrenk-Felgner (vorne links) und Rektor Professor Dr. Werner Ziegler (rechts) mit den Studiengangsleitern und den ausgezeichneten Studierenden. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region