Schwerpunkte

Region

Sechste Amtszeit für Vorsitzenden

23.03.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TSV Altdorf: Matthias Bader bei Hauptversammlung wiedergewählt – Erfolgreiches Sportjahr für die Fußballer

ALTDORF (pm). Insgesamt 55 Mitglieder kamen zur kürzlich abgehaltenen Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportvereins Altdorf in der Vereinsgaststätte Altdorfer Wasen. Der Vorsitzende Matthias Bader begrüßte auch die Zweite stellvertretende Bürgermeisterin Güller Erdogan sowie die anwesenden Gemeinderäte Sandra Deuschle, Werner Schweitzer und Stefan Röper genauso wie die Vertreter der örtlichen Vereine Gerhard Wenzelburger (Obstbauverein), Stefan Röper (Sängerbund), Steffen Zeitler (Evangelische Kirchengemeinde) und den Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Daniel Schaich sowie den TSV-Ehrenvorsitzenden Karl-Heinz Deuschle.

Bei der Totenehrung gedachte man der verstorbenen Mitglieder Marianne Lang, Hugo Thumm, Herman Hasenohr, Karl Ölkrug und Wilhelm Wick. Bader zog eine positive Bilanz des abgelaufenen Vereinsjahres. Er bedankte sich besonders bei allen Mitgliedern für die zahlreiche Teilnahme an der Ende 2017 stattgefundenen Mitgliederbefragung. „Eine Antwortquote von über 25 Prozent bei mehr als 630 ausgegebenen Mitgliederfragebögen liegt weit über den Erwartungen und den durchschnittlich üblichen Rückläufern“, freute sich Bader. Weiter ging der Vorsitzende auf das Ehrenamt im Vereinsleben ein. „Ohne die ehrenamtliche Beteiligung der Mitglieder kann und wird ein Sportverein wie der TSV Altdorf nicht existieren können.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Region