Schwerpunkte

Region

Sänger mit neuer Führung

09.06.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Liederkranz Altenriet wählte neuen Vorstand

ALTENRIET (pm). Kürzlich wurde bei der notwendigen außerordentlichen Mitgliederversammlung des Liederkranzes Altenriet durch die 22 anwesenden Mitglieder ein neuer Vorstand gewählt. Nachdem sich der bisherige Vorstand bei der Hauptversammlung am 16. Januar für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stellte, wurde die Versammlung abgebrochen.

Nach intensiver Suche und zahlreichen Gesprächen wurde das Ehrenmitglied Rolf Bröder dafür gewonnen, sich als Sprecher des dreiköpfigen Vorstandsgremiums zur Verfügung zu stellen. Bei den Vorstandswahlen unter Leitung von Bürgermeister Bernd Müller wurde Bröder einstimmig gewählt. Des Weiteren wurden Horst Ruopp und Adolf Häfner wieder einstimmig in das Dreiergremium gewählt. Die beiden „alten Hasen“ versprachen, den neuen Vorstand Rolf Bröder tatkräftig zu unterstützen und zu beraten.

Auch die aktiven Sänger sind mit diesem Ergebnis zufrieden und werden das Vorstandsgremium unterstützen. Horst Kupferschmitt, der auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden ist, wurde als Ausschussmitglied gewählt und wird wie seither die Sparten Öffentlichkeitsarbeit pflegen, die Internetseite und Presseveröffentlichungen weiterführen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region