Schwerpunkte

Region

Bürgermeisterwahl Neckartailfingen: Gertitschke tritt erneut an

18.11.2021 05:30, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Neckartailfinger Bürgermeisterwahl findet am 3. April 2022 statt. Dabei tritt Amtsinhaber Gerhard Gertitschke wieder zur Wahl an. Der Seniorennachmittag wird aufgrund der Pandemielage abgesagt.

Gerhard Gertitschke Foto: NZ-Archiv
Gerhard Gertitschke Foto: NZ-Archiv

NECKARTAILFINGEN. Die im kommenden Jahr stattfindende Bürgermeisterwahl in Neckartailfingen wirft bereits ihre Schatten voraus. In der Dienstagabend-Gemeinderatssitzung in der Festhalle Neckarallee wurden die Rahmenbedingungen fürs Wahlprozedere festgelegt. In der erstmals per Tonaufzeichnung dokumentierten Gemeinderatssitzung war das Thema „Bürgermeisterwahl 2022“ einer der sechs Tagesordnungspunkte. Die achtjährige Amtszeit des am 6. April 2014 gewählten Stelleninhabers, Gerhard Gertitschke, endet am 30. Juni 2022. „Ich werde mich wieder zur Wahl als Bürgermeister der Gemeinde Neckartailfingen stellen“, gab Amtsinhaber Gertitschke bekannt. Der stellvertretende Bürgermeister, Josef Oswald, präsentierte die für die Bürgermeisterwahl 2022 geplante Vorgehensweise.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit