Schwerpunkte

Region

Musikschule als Partner

18.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neckartailfinger Einrichtung kooperierte mit Vereinen und Schule

NECKARTAILFINGEN (jt). Dieser Tage hielt die Musikschule Neckartailfingen ihre Mitgliederversammlung in der Liebenauschule ab. Vorsitzender Dr. Utz-F. Blickle zog sowohl in finanzieller als auch in musikalischer Hinsicht positive Bilanz eines rundum gelungenen Jahres.

Eröffnet wurde die Hauptversammlung mit einem bravourösen Vortrag am Flügel von Preisträger Gregor Fischer aus Grötzingen aus der Klasse von Dorothee Marquardt mit einer Ballade von Brahms, seinem Beitrag beim Wettbewerb Jugend musiziert. Blickle dankte den Schülerinnen und Schülern, den Eltern, dem Musikschulleiter und dem Lehrerkollegium für ihr Engagement und allen Spendern für die Unterstützung, insbesondere der Firma Daldrop, der Firma Wenzelburger und der Kammersängerin und Professorin Grace Hoffman für die Spende eines Flügels für die Musikschule. Sein Dank ging an die Gemeinden für die finanzielle Unterstützung und vor allem an die Stadt Aichtal und die Gemeinde Neckartailfingen, die sich finanziell besonders engagierten. Aber auch die ehrenamtlich tätigen Vorstandsmitglieder mit Bürgermeister Klaus Herzog (Zweiter Vorsitzender), Karl Bauer (Kassier), Bürgermeister Jens Timm (Schriftführer) und Traute Hörner, die weiterhin als Beirat und bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht, seien mit dafür verantwortlich, dass die Musikschule Neckartailfingen so positiv dastehe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Region