Region

Mit großem Eifer und Spaß bei der Sache

20.07.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Talent-Tag am Bewegungszentrum Pfulb

Großer Andrang herrschte jüngst beim Talent-Tag am Bewegungszentrum Pfulb. Viele Teilnehmer ließen sich am Talent-Tag am Bewegungszentrum Pfulb vom Regen nicht abhalten.

Die jungen Menschen konnten an der Pfulb viele Sportarten ausprobieren.
Die jungen Menschen konnten an der Pfulb viele Sportarten ausprobieren.

(gk) Die teilweise von weit her angereisten Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, sich in den Sportarten Para Ski nordisch, Para Leichtathletik, Para Radsport und Fußball auszuprobieren. Sowohl Schüler unterschiedlicher Sonderpädagogischer Bildungs- und Beratungszentren als auch Schüler mit Behinderung, die Regelschulen besuchen, und Schüler der nahe gelegenen Grundschule sowie der Realschule waren mit großem Eifer und Spaß bei der Sache.

Der Württembergische Behinderten- und Rehabilitationsverband, vertreten durch seinen Leistungssportkoordinator Steffen Neumann, die Landestrainer Para Ski nordisch Leon Adriaans, Para Leichtathletik Thomas Strohm und stellvertretend für Para Radsport Handbike Werner Rieger, wurden von unterschiedlichen Kooperationspartnern unterstützt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Region