Schwerpunkte

Region

Mit Gegenverkehr kollidiert

07.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Ein 45-jähriger VW-Lenker befuhr am Samstagnachmittag die Landesstraße 1250 von Frickenhausen kommend in Richtung Nürtingen. Aufgrund unangepasster Geschwindigkeit kam der Fahrer in einer leichten Rechtskurve ins Schlingern und geriet dabei nach rechts auf den Grünstreifen. Anschließend lenkte er seinen Pkw wieder nach links und prallte dabei in den Gegenverkehr. Der 45-Jährige kam nach dem Zusammenstoß nach links von der Straße ab, überfuhr einen Telefonkasten und blieb in einem angrenzenden Feld stehen. Der entgegenkommende Ford, der von einem 38-Jährigen gelenkt wurde, kam nach mehreren Drehungen auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die 21-jährige Beifahrerin im Ford wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Verursacher Alkoholeinwirkung festgestellt. Ein Alko-Test ergab einen Wert von über 1,6 Promille, was eine Blutentnahme und den Führerscheinentzug zur Folge hatte. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 5500 Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region