Schwerpunkte

Region

Mit Dudelsack und Schottenrock

08.11.2014 00:00, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für Eike Buck aus Beuren ist seine Leidenschaft mittlerweile mehr als ein Hobby – Auftritte sogar in England

Er hat ein ungewöhnliches Hobby: Dudelsack spielen. Mittlerweile ist seine große Leidenschaft mehr als nur ein Steckenpferd. Eike Buck aus Beuren beherrscht sein schwieriges Instrument so gut, dass er inzwischen sogar professionelle Auftritte hat. Im Frühjahr gastierte er mit einer Band in England.

Der Beurener Eike Buck übt mit seinem Dudelsack oft im Freien.  Foto: Jenne
Der Beurener Eike Buck übt mit seinem Dudelsack oft im Freien. Foto: Jenne

BEUREN. Mit der Kochen Clan Pipe-Band spielte der 70-Jährige vom 8. bis 13. Mai im südenglischen Christchurch. „Das war natürlich was ganz Besonderes und hat riesig Spaß gemacht“, sagt Buck. Weitere Höhepunkte in diesem Jahr waren die Festivals in Bad Waldsee, Stockach und Singen. Zum „Tattoo“ im Klosterhof von Bad Waldsee, nach Edinburgh und Basel das drittwichtigste Treffen europaweit, kamen 13 Gruppen mit 300 Sackpfeifern und mehr als 1000 Besucher.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region