Region

"Manches spielt sich halt nur im Rathaus ab"

28.02.2008 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeister Bernd Kuhn wehrt sich gegen Stillstand-Vorwürfe Anträge zum Haushaltsplanentwurf standen auf der Tagesordnung

FRICKENHAUSEN. Ein gutes Sitzfleisch musste haben, wer der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend bis zum Schluss folgen wollte. Drei von den gut vier Stunden Sitzungsdauer nahmen Rückfragen und Anträge von CDU und SPD zum Haushalt 2008 ein. Speziell die SPD hatte die Verwaltung im Vorfeld mit einer Fülle an Anträgen und Anfragen eingedeckt, die zunächst einmal abgearbeitet werden mussten was freilich nicht ohne die im Gremium leidenschaftlich gepflegte Diskussionskultur vonstatten ging. Auf die Rahmendaten des Haushalts haben sich die beschlossenen Änderungen letztlich kaum ausgewirkt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region

Gänsehaut beim Singen der Hymne

Einbürgerungsfeier des Landkreises: 969 neue Staatsbürger aus 76 Herkunftsländern

ESSLINGEN. Neunhundertneunundsechzig – das ist die Anzahl der Menschen im Landkreis, die in diesem Jahr die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten haben. Aus der ganzen Welt, genau aus 76…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region