Schwerpunkte

Region

Lions Club spendet an „Frauen helfen Frauen“

20.11.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wenn in dieser ungewöhnlichen Pandemiezeit neben vielen gewohnten Alltagsabläufen und Strukturen auch noch die häusliche Gewalt unerträglich wird, dann sind Halt, Stabilisierung und Perspektive die wichtigsten Hilfen. Im Kirchheimer Frauenhaus, welches für die Regionen Kirchheim und Nürtingen zuständig ist, werden für Frauen und Kinder Beratung und Betreuung angeboten, um in dieser Ausnahmesituation wieder Fuß fassen zu können. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Kunsttherapie. Insbesondere Kinder können von dieser Hilfe profitieren, ihre oft traumatischen Erlebnisse verarbeiten, um wieder positiv und optimistisch in die Zukunft sehen zu können. Der Lions Club Nürtingen-Kirchheim unterstützt dieses dringend benötigte Angebot mit einer Spende über 1440 Euro und ermöglicht somit, dass für einen Zeitraum von zwölf Wochen der wöchentliche Finanzbedarf gesichert ist. Der Präsident des Lions Clubs Nürtingen-Kirchheim Rudolf Mrazek (rechts) übergab die Spende kürzlich an Irmgard Pfleiderer vom Verein „Frauen helfen Frauen“ Kirchheim, verbunden mit der Hoffnung, dass die therapeutische Unterstützung Kinder und ihre Mütter für ihr künftiges Leben vorbereitet und stark macht. pm

Region

„Ich weiß, dass es den Nikolaus gibt!“

„Gibt es Nikolaus? Lena hat gesehen, wie ihre Mama Süßigkeiten in die Stiefel getan hat!“ Soll ich meinem Kind den Glauben an den Nikolaus nehmen? „Hast Du Sachen in meinen Stiefel getan?“ - „Nein, habe ich nicht.“ – „Hat Papa was reingetan?“ - „Das müssen wir ihn fragen. Schade, dass er nicht…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region