Schwerpunkte

Region

Kindergartenplätze werden knapp

16.11.2017 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In den kommenden zwei Jahren könnte es in Neckartenzlinger Kinderbetreuungseinrichtungen zu Engpässen kommen

Die vom Hauptamt jährlich erarbeitete Bedarfsplanung für die Tagesbetreuung von Kindern stand am Dienstag wieder auf der Tagesordnung des Gemeinderats. Dem Bericht lässt sich entnehmen, dass das Wohl der Kinder und die Berücksichtigung der Wünsche der Eltern in der Gemeinde einen hohen Stellenwert haben.

Die Kita Unter der Linde hieß früher Kindergarten Alemannenstraße und strahlt seit der Renovierung in neuem Glanz. Foto: Holzwarth
Die Kita Unter der Linde hieß früher Kindergarten Alemannenstraße und strahlt seit der Renovierung in neuem Glanz. Foto: Holzwarth

NECKARTENZLINGEN. Für die Betreuung der Drei- bis Sechsjährigen stehen in der Gemeinde fünf kommunale Kindertageseinrichtungen zur Verfügung. Diese haben eine Kapazität von 210 Kindern und weisen aktuell eine durchschnittliche Auslastung von 90 Prozent auf. Auch der von einem Trägerverein unterhaltene Waldkindergarten Waldstrolche, der bis zu 25 Plätze anbietet, steht Kindern aus Neckartenzlingen offen. Die Betreuungszeiten variieren je nach Einrichtung. Insgesamt 83 Kinder erhalten im Kindergartenjahr 2017/18 eine Sprachförderung. Das Thema Inklusion ist auch bei der Kindertagesbetreuung aktuell: Vier Kinder mit erhöhtem Förderbedarf besuchen derzeit die Neckartenzlinger Einrichtungen. Diese Kinder werden in der Regel neun Stunden pro Woche von einer speziellen Integrationskraft begleitet und unterstützt. In der übrigen Zeit übernehmen die Erzieherinnen diese Aufgabe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Region